Das BHH Sozialkontor ist Träger vielfältiger und passgenauer Wohn- und Unterstützungsangebote im Großraum Hamburg. Über 800 Menschen mit körperlicher, geistiger, psychischer und mehrfacher Behinderung nutzen diese ambulanten und stationären Hilfesysteme der Eingliederungshilfe, Pflege und Therapie. Die Wohn- und Hausgemeinschaften des BHH Sozialkontor bieten Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung ein eigenständiges und gemeinschaftliches Wohnen mit entsprechender Unterstützung an.


In der neu gegründeten Hausgemeinschaft Klotzenmoor ist ab sofort ein Teilzeitarbeitsplatz mit durchschnittlich 20-30 Stunden pro Woche zu besetzen. Diese Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.


Wir suchen einen 

 

Erzieher, Heilerzieher, Heilerziehungspfleger (w/m)


Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Die Aufgaben umfassen insbesondere:

 

  • Planung und Übernahme von personenbezogenen Unterstützungsleistungen
  • Gruppendienst
  • Hilfeplanung und Dokumentation
  • verantwortliche Beteiligung an Berichterstellung und Fachgesprächen
  • Zusammenarbeit mit Fachbehörden und Kostenträgern
  • Unterstützung der Mieter an der Teilnahme sozialräumlicher Aktivitäten
  • aktive Beteiligung an der Entwicklung und dem Ausbau stadtteilbezogener Vernetzungen

 

In intensiver Zusammenarbeit mit den Fachkräften des ambulanten Pflegedienstes gestalten wir den Lebensalltag der Mieter so, dass diese weitestgehend selbstbestimmt leben können.


Zu den Aufgaben der Mitarbeiter zählt, neben den Hilfen zur Alltagsbewältigung, u. a. die psycho-soziale Betreuung. Auch pflegerische Anteile können Bestandteil der Arbeit sein. Wir erwarten von Ihnen engagierten Einsatz, die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten und zur Teamarbeit. Sie sind einfühlsam mit Menschen, die Ihre Unterstützung benötigen und bringen Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten mit. Es wäre von Vorteil, wenn Sie bereits Erfahrung in der Assistenz körperbehinderter Menschen mitbringen.


Näheres über den Arbeitsplatz erfahren Sie bei Sandra Ullrich-Rahner unter Tel. 040-227 227 20.

 

Das BHH-Sozialkontor bietet Ihnen eine tarifliche Bezahlung nach MTV PET, eine zusätzliche Altersversorgung, ein vergünstigtes Jobticket (ProfiCard) sowie ein umfassendes internes Fortbildungsprogramm.


Bewerben Sie unter Angabe der Stellenkennziffer 993-HG Klotzenmoor im Betreff. Nutzen Sie dafür bitte unser Online-Bewerbungsformular. Sollte Ihnen dieser Weg nicht möglich sein, senden Sie uns Ihre schriftliche Bewerbung per Post zu: BHH Sozialkontor gGmbH, Personalabteilung, Frau Buchfink, Holzdamm 53, 20099 Hamburg. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleichwertiger fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.

 

Weitere Informationen über unser Unternehmen und unsere Arbeit finden Sie auf unserer Homepage unter www.bhh-sozialkontor.de.

 
     

Erzieher, Heilerzieher, Heilerziehungspfleger